heise.de IT-News

Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
  1. Das VLC-Team werkelt derzeit an der Behebung einer kritischen, aus der Ferne ausnutzbaren Schwachstelle in der freien Mediaplayer-Software.
  2. Browser-Erweiterungen haben das Surf-Verhalten von insgesamt 4,1 Millionen Menschen ausspioniert. Auf die teils persönlichen Daten hatten Dritte Zugriff.
  3. IT-Experten sollten den Digitalisierungs-Diskurs nicht länger Laien überlassen und ihre Kompetenzen in der Politik einsetzen, fordert c't-Redakteur Jan Mahn.
  4. Lange Vorbereitung und ein katastrophaler Rückschlag – mit Apollo 11 klappte dann die Mondlandung. Apollo 17 brachte den vorerst letzten Mann auf den Mond.
  5. Eine Woche war Europas Navigationssystem Galileo nicht einsatzfähig. Nun soll es mit einigen Haklern wieder funktionieren.
  6. FaceApp lässt Millionen Gesichter altern. Doch die Fotomanipulations-App sorgt auch für Beunruhigung: Stellt die russische App gar ein nationales Risiko dar?
  7. Open-Xchange-Chef Rafael Laguna wird Chef der Agentur für Sprunginnovationen SprinD, die neue Technologien voranbringen soll – wie das US-Vorbild.
  8. Wer bei Amazon bestellt, bekommt auch Waren von anderen Händlern. Einige davon waren unzufrieden – und bekommen nun eine gute Nachricht.
  9. Mit Apollo 8 gelang der NASA der erste bemannte Flug zum Mond und dessen Umrundung - eine wichtige Vorbereitung und Technik-Überprüfung für die Mondlandung.
  10. Über 50.000 Fahrten mit automatisierten Autos hat Lyft bereits durchgeführt. Die Fahrgäste beschweren sich vor allem darüber, kein Trinkgeld geben zu können.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen