heise.de Security News

News und Hintergrund-Informationen zur IT-Sicherheit
  1. Mit den Apps für sprachgesteuerte Smarthome-Aktivitäten kommen neue Gefahren - oder besser: altbekannte in neuem Gewand.
  2. Nach Hackerangriffen auf Firmen in Baden-Württemberg wollen zwei Minister den Fokus auf Cybersicherheit legen und stellen mehr Unterstützung in Aussicht.
  3. Das Pixel 4 lässt sich auch per Gesichtserkennung freischalten, wenn die Augen des Nutzers geschlossen sind. Wer schläft, muss das Handy sicher verstauen.
  4. Insbesondere im Vergleich zu Datensätzen von US-Bürgern rufen Kriminelle im Darknet ein Vielfaches für europäische Daten auf.
  5. Angreifer könnten verschiedene Netzwerkgeräte und Software von Cisco attackieren und schlimmstenfalls die Kontrolle übernehmen.
  6. Der Fingerabdruckscanner des Galaxy S10 verträgt sich nicht mit inoffiziellen Display-Schutzfolien – und lässt im Zweifelsfall jeden Finger zu.
  7. Eine neue Funktion soll Malware daran hindern die Windows-Schutzlösung Microsoft Defender zu deaktivieren. Das Feature soll nun standardmäßig aktiv sein.
  8. Die Kreditkartenbetrüger-Szene ist angeschlagen: Unbekannte haben die Datenbank des Umschlagplatz BriansClub kopiert und an diversen Stellen veröffentlicht.
  9. Forscher entdecken Crypto-Miner und Backdoors, die sich in WAV-Dateien verstecken.
  10. Facebook winkt mit Belohnungen für das aktive Aufspüren und Melden von sicherheitsrelevanten Problemen -- auch bei Dritt-Herstellern.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen